3D-Druckverfahren MJF

Multi Jet Fusion

Das MJF Verfahren ist die richtige Anwendung für hochwertig und Langlebigen Bauteilen. Es können so wohl kein- aus auch Großserien kostengünstig durchgeführt werden.

3D-Druckverfahren MJF

Multi Jet Fusion

Das MJF Verfahren ist die richtige Anwendung für hochwertig und Langlebigen Bauteilen. Es können so wohl kein- aus auch Großserien kostengünstig durchgeführt werden.

MJF 3D-Druck Service - Einfach erklärt

Als erstes erfolgt der Auftrag des jeweiligen Materials auf der Druckplattform. Im nächsten Schritt fährt eine Druckkopf welcher bis zu 30 Millionen Tropfen pro Sekunde der *Flüssigkeit die Teile verbindet über das aufgetragene Pulver. Im Gleichen Moment wird die Aufgetragene Flüssigkeit mit einer UV-Lampe ausgehärtet. Dies erzeug eine chemische Reaktion welche die einzelnen Schichten stark verschmilzt.


*Bei der Flüssigkeit handelt es sich um zwei Unterschiedliche Arten.

1. Fusing Agent = Dies wird verwendet um das Pulver zu verschmelzen.

2. Detailing Agent = Um den Bauteilen eine Scharfe Kanten und Detaillierte Oberfläche zu geben, wird dies um das ganze Bauteil gedruckt.

MJF 3D-Druck Anwendungen

Funktionsteile

Für Funktionelle Teile in der Serienfertigung kommt MJF zum Einsatz. Dieses Verfahren bietet eine Schnellere Fertigung als das SLS Verfahren.

Stecker

Spezielle Steckverbindungen erhalten eine hervorragende Qualität aus dem MJF Verfahren.

Gehäuse

Bei sondergefertigten Gehäuse wird das MJF in der Serienfertigung verwendet.

Prototypen

Für unterschiedliche Prototypen mit schneller Fertigung kann das MJF alternativ zum SLS verwendet werden.

Weiter MJF-Anwendungen

Branchen

Anwendungen

MJF - Eigenschaften

Fertigungszeitab 3 Werktag
Max. Teilegröße380 x 380 x 280 mm
Toleranz±0,4% (± 0,3 mm)
Mindestgröße der Merkmale0,25 mm

Gründe für MJF

Material Übersicht

Nylon PA11 bietet einen großen Vorteile gegenüber PA 12. Das PA12 splittert bei zu großer Belastung über den vorgegebenen Angaben. Beim PA11 hingegen reißt das Bauteil und kann ohne großen Aufwand ersetzt werden.

Festigkeit
Oberflächenglätte
Details
Preis
Besonderheit Splittert nicht
Anwendungsgebiete Funktionsteile, Werkzeuge und Montage, Konzeptmodelle
Farbe Schwarz
Zugfestigkeit 52 MPa MPa

Nylon PA12 wird zum Großteil für den Endeinsatz Verwendet. Dieses Pulver kombiniert Festigkeit mit hoher Genauigkeit. Wenn komplexen Baugruppen oder Robuste und stabile Teile benötigt werden kommt PA12 zum Einsatz.

Festigkeit
Oberflächenglätte
Details
Preis
Besonderheit Fertigung von komplexen Baugruppen
Anwendungsgebiete Prototypen, Werkzeugausstattung, Vorrichtungen
Farbe Schwarz
Zugfestigkeit 1700 MPa

Nylon PA12 GF ist ein Glasperlengefülltes Material. Es wird speziell für den industriellen gebrauch Einsetzt. Durch die extrem starren Eigenschaften kommt es für den Endverbrauch von Ersatzteilen, Bauteilen unter dauerhaften Belastung, Buchsen und Gewinden zum Einsatz.

Festigkeit
Oberflächenglätte
Details
Preis
Besonderheit 40% Glasperlen
Anwendungsgebiete Werkzeuge, Robuste Halterungen, Gewinde, Buchsen, Ersatzteile
Farbe Schwarz
Zugfestigkeit 2500 MPa

TPU A90 ist ein Flexibles material welches eine Bruchdehnung von bis zu 300% aufweist. Durch die thermoplastische Elastizität weißt dieses Material eine hohe Verschleißfestigkeit, gute chemische Beständigkeit und einer hohen Schlagfestigkeit aus.

Festigkeit
Oberflächenglätte
Details
Preis
Besonderheit Flexibel
Anwendungsgebiete Dichtungen, Knöpfe, Verkleidungen, Griffe
Farbe Schwarz
Zugfestigkeit 8 MPa – A90

Veredelung Übersicht

Erfolgreich mit MJF 3D-Druck hergestellt

FAQ

Als erstes erfolgt der Auftrag des jeweiligen Materials auf der Druckplattform. Im nächsten Schritt fährt eine Druckkopf welcher bis zu 30 Millionen Tropfen pro Sekunde der *Flüssigkeit die Teile verbindet über das aufgetragene Pulver. Im Gleichen Moment wird die Aufgetragene Flüssigkeit mit einer UV-Lampe ausgehärtet. Dies erzeug eine chemische Reaktion welche die einzelnen Schichten stark verschmilzt.

*Bei der Flüssigkeit handelt es sich um zwei Unterschiedliche Arten.
1. Fusing Agent = Dies wird verwendet um das Pulver zu verschmelzen.
2. Detailing Agent = Um den Bauteilen eine Scharfe Kanten und Detaillierte Oberfläche zu geben, wird dies um das ganze Bauteil gedruckt.

Das MJF Verfahren ist sehr gut für die Serienfertigung geeignet.